Telekom Vertragspartner name ändern

OFF

7. Dokument nach Section 17 C.A. 2016 und, falls sich der Name des Unternehmens geändert hat, Dokument nach Abschnitt 28 C.A. 2016 (a) Wenn nur eine Änderung des Namens des Auftragnehmers involviert ist und die Rechte und Pflichten der Regierung und des Auftragnehmers unberührt bleiben, führen die Parteien eine Vereinbarung zur Widerspiegelung der Namensänderung aus. Der Auftragnehmer leitet dem zuständigen Auftragnehmer drei unterzeichnete Kopien der Change-of-Name-Vereinbarung und jeweils eine Kopie der folgenden Dateien weiter: Die ABC Corporation (Contractor), eine gesellschaftsgemäß eisäne und bestehende Gesellschaft nach den Gesetzen von __________ und die Vereinigten Staaten von Amerika (Regierung) schließen diese Vereinbarung ab __________ [Datum, an dem die Namensänderung nach geltendem Recht wirksam wurde]. 6. Letzter Kontoauszug (der letzte 1 Monat) – Sie können den Teil schwärze, die Menge / Zahlen haben. Es muss klar den Banknamen, Bankadresse, Bankfiliale und die Kontonummer Ihres Unternehmens ln 1975 angeben, die Internationale Telex-Börse wurde eröffnet, so dass Unternehmen Telexe senden können. Vier Jahre später wurden die Dienste von International Direct Dialling (IDD) eingeführt und die erste elektronische Börse in Johor Bahru in Betrieb genommen. Das Volumen der Neuentwicklung war so groß, dass die Abteilung Anfang der 80er Jahre gezwungen war, Auftragnehmer zu benennen, die beim Bau neuer Leitungen und beim Ausbau des Kabelnetzes helfen.

Nach der Unabhängigkeit des Landes im Jahr 1957 wurde die malaiische Telekommunikationsabteilung in Jabatan Telekom umbenannt. Eine ihrer ersten Aufgaben bestand darin, im Rahmen des Plans zur Entwicklung des ländlichen Raums telekommunikationsanlagen im ganzen Land bereitzustellen. Es wurden Mikrowellen-Funkverbindungen eingerichtet, die 1962 die meisten städtischen Zentren auf der malaysischen Halbinsel abdeckten. 1962 übernahm die Regierung auch die Kontrolle über internationale Anrufe von Cable & Wireless, das seit fast 10 Jahren die malaysischen Telekommunikationsdienste in Übersee betreibt. Die Trunk-Wahl (Subscriber Trunk Dialing, STD) wurde eingeführt, sodass Telefonbesitzer in Kuala Lumpur Singapur direkt anrufen können, ohne über die erste Mikrowellenverbindung über große Entfernungen gehen zu müssen. Mit der Einführung von SEACOM, das Teil des Commonwealth Cable Scheme war, wurden die Auslandsgespräche weiter verstärkt. [8] 1961 wurde die Föderation Malaya und Singapur Partner dieser Initiative, wobei Malaya etwa 12 Millionen Dollar investierte. Die erste Phase des SEACOM zwischen Singapur und Jesselton (Kota Kinabalu) in Sabah wurde am 15. Januar 1964 eröffnet.

Am 30. März 1967 wurde das gesamte System in Betrieb genommen. (2) Die Stellungnahme des Rechtsbeistands des Auftragnehmers, wonach die Namensänderung nach geltendem Recht ordnungsgemäß erfolgt sei und das Datum des Inkrafttretens angegeben sei. (i) geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Mietgeräte zu schützen;(ii) die Mietgeräte ordnungsgemäß zu warten und an einem sicheren Ort zu halten;iii) alle Anweisungen und Hinweise (schriftlich oder anderweitig) einzuhalten, die VON TM von Zeit zu Zeit über die Verwendung dieser Mietgeräte gegeben wurden;iv) für alle Kosten der Reparatur in für den Fall, dass ein Fehler an solchen Leasinggeräten, sei es durch Handlung oder Unterlassung, durch den Kunden verursacht wird;v) die Leasingausrüstung in demselben Zustand wie und wann sie dem Kunden zum ersten Mal zur Verfügung gestellt wurde, an TM zurückgibt, sofern der normale Verschleiß ausgenommen ist, (vi) verpflichtet, TM für geleaste Geräte zu bezahlen, die der Kunde bei Beendigung des Dienstes nicht an TM zurückgibt oder abgibt;(vii) TM nicht haftbar macht, falls die eigene Ausrüstung und/oder andere Geräte des Kunden beschädigt sind durch einschließen, aber nicht beschränkt auf Überschwemmungen, Feuer und Blitzeinschlag während der Nutzung der Gepachteten Ausrüstung; und(viii) TM nicht haftbar oder haftbar machen, falls TM nicht in der Lage ist, die Leasingausrüstung in ein ähnliches Modell oder einen ähnlichen Typ umzubauen, da die bestehenden Leasingausrüstungen des Kunden und TM das Recht behalten, die Mietausrüstung durch ein Modell oder einen Beliebigen zu ersetzen, die zum maßgeblichen Zeitpunkt verfügbar sind, nach alleinigem Ermessen von TM.15.2 Im Falle einer Unterbrechung, des Verlusts oder der Nichtverfügbarkeit des Dienstes und/oder technischer Fehler, die mit dem Leasinggerät auftreten, kann der Kunde von TM technischen Support und grundlegende Fehlerbehebung verlangen.

Categories: Fără categorie
This post was written by , posted on august 6, 2020 joi at 4:52 pm